Trainingslager 2018

Vom 28. April bis zum 1. Mai haben wir unser Trainingslager genossen und dabei uns schöne Tage in einer Camping-Anlage bei Venedig gegönnt!

Es war alles schön: das perfekte Wetter, die Trainingseinheiten am Strand, das gute Essen, der Nachmittag in Venedig, …

Schön war auch, dass Udo Bopprè (der ein schönes Bunkai-Konzept in seiner interessanten Trainingseinheit einfließen lassen hat) und seine Freundin Maria, sowie Karate-Freunde aus Heidenheim und Ehepartner und Familienmitglieder – die kein Karate praktizieren – die Gruppe vergrössert haben.
Viele Graduierungen waren anwesend: von 9. Kyu bis zum 6. Dan!
Am Tag der Abfahrt war das gemeinsame Frühstück, in dem Restaurant der Anlage, ein gelungener Abschluss.

Rundum, wie es die Fotos auch zeigen, ein gelungenes verlängertes Wochenende, das wir vermutlich wiederholen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.